Herzlich Willkommen bei der OÖ Landesrettungsflugwacht

Der 1958 gegründete Verein besteht aus einer Gruppe von begeisterten Piloten und Fallschirmspringern. Ursprünglich war die Landesrettungsflugwacht tatsächlich der einzige fliegende Rettungsdienst. Man hielt etwa im Gebirge nach Vermissten Ausschau und setzte Rettungsspringer mit Suchhunden ab. Seit für Bergeaktionen  Hubschrauber zur Verfügung stehen, sind solche Absprünge nicht mehr notwendig. "Delta Charly Golf" (DCG) und die Mannschaft der OÖ Landesrettungsflugwacht beteiligen sich auch heute nach wie vor an Suchflügen oder Beobachtungssflügen wie zB bei Hochwasser und Übungen der offiziellen Einsatzkräfte. Das Flugzeug DCG steht bei Bedarf jeder Organisation zur Verfügung.